Bettagssammlung

Bettagssammlung 2020

Die FEG Schweiz zählt mit 93 Gemeinden zu den grossen Freikirchenverbänden. Wir sind überzeugt, dass Gott der FEG Schweiz einen Auftrag weit über die Verbandsgrenze hinaus gegeben hat. Weiter kommt eine geschichtliche Komponente dazu: Viele der übergemeindlichen Dienste wurden mit dem Ziel gegründet, mehr Menschen mit der guten Nachricht von Jesus Christus zu erreichen. Bei dieser Zielsetzung helfen wir gerne mit. Vor gut 100 Jahren wurde dem Leiter FEG Schweiz die gleiche Frage gestellt. Er sah in seiner übergemeindlichen Tätigkeit eine Möglichkeit die FEG Werte zu multiplizieren. Er arbeitete nach dem Grundsatz: „Im Wesentlichen Einheit, im Nebensächlichen Freiheit, in Allem Liebe.“ (Bund FEG Schweiz, April 1907).

Die FEG Schweiz hat gerade in der Corona-Krise enorm durch die übergemeindliche Arbeit gewonnen. Wir sind dankbar, dass die Gemeinden und auch Einzelpersonen diese übergemeindliche Tätigkeit stark mittragen. Mit der Bettags-Sammlung finanzieren wir unter anderem die übergemeindliche Tätigkeit der LFS. Die Spenden der Bettags-Sammlung fliessen in die rechts aufgeführten Bereiche.

Ganz herzlichen Dank für Ihre Unterstützung.

Meine diesbezügliche Videobotschaft kann bei den Downloads heruntergeladen (siehe rechts oben), oder direkt auf YouTube angeschaut werden (https://youtu.be/2FjIWrvFI5c)

Peter Schneeberger, Vorsitzender FEG Schweiz

peter.schneeberger@feg.ch 

Jetzt spenden:




Aufteilung der Bettagssammlung 2020

20 Prozent FEG Schweiz allgemein

20 Prozent Medienrechte und Geschäftsstelle

25 Prozent Öffentlichkeitsarbeit

15 Prozent Next Generation

10 Prozent Ausbildung von Pastoren

10 Prozent Weiterbildung der FEG-Pastoren