THEMENSERIE «GEMEINDE DIGITAL»

Corona hat einen massiven Digitalisierungsschub gebracht, auch in unseren Kirchen. Inzwischen versuchen wir, uns an die «neue Normalität» zu gewöhnen. Wir stellen Fragen, was sich in der Krise bewährt hat, und was von der neuen, digitalen Praxis wir beibehalten und entwickeln wollen. Joël Jira bietet in dieser neuen Reihe Inspiration, stellt Fragen und gibt Impulse, was es bedeutet, «die Kirche nachhaltig ins digitale Zeitalter zu führen».

Artikelserie von Joël Jira

(#1) Gemeinde digital - Euphorie um digitale Gottesdienste
Joël Jira

(#1) Gemeinde digital - Euphorie um digitale Gottesdienste

Joël Jira

Wir erleben eine digitale Revolution in der Kirche. Seit dem Corona Lockdown der klassische Gottesdienst wieder durchgeführt werden kann, fragen sich so manche Kirchen, wie denn die optimale Form eines Gottesdienstes gestaltet werden soll.
(#1 Exkurs) - Definition «digitale Kirche»
Joël Jira

(#1 Exkurs) - Definition «digitale Kirche»

Joël Jira

Der Begriff definiert die ganzheitliche Angleichung einer Kirche mithilfe von zeitgemässen Werkzeugen.
(#2) - digitale Präsenz: Predigt oder Gottesdienst?
Joël Jira

(#2) - digitale Präsenz: Predigt oder Gottesdienst?

Joël Jira

Es wird oft darüber diskutiert, ob man lediglich die Predigt streamen soll oder doch gleich den ganzen Gottesdienst. Für letzteres hält sich das Argument nach der Sinnhaftigkeit, wenn doch sowieso die ganze Technik bereitstünde.

(#3) - Gemeinde digital - Zerstört die digitale Kirche die lokale Gemeinde?
Joël Jira

(#3) - Gemeinde digital - Zerstört die digitale Kirche die lokale Gemeinde?

Joël Jira

Predigt per Mausklick. Thema auf Abruf. Viele Kirchen rüsten auf und erstellen ganze Themenbibliotheken. So kann ich eine Predigt zur Vertiefung ins Thema noch einmal anschauen. Ich kann eine verpasste Predigt nachholen oder passende Predigten an Freunde senden.