«FutureMakers» – Erziehungsseminare für Eltern von Babys, Kindern und Teens

Wir Eltern sind die Generation, welche die Zukunft prägt, denn wir prägen unsere Kinder! Mit Freude, Mut und Beharrlichkeit an dieser Aufgabe dranzubleiben, ist immer wieder herausfordernd und anspruchsvoll. Strategien für den Erziehungsalltag, biblisch fundiert und praktisch erprobt, sollen helfen, diese Zukunft mit Gottes Hilfe zu gestalten!

Wir bieten ein Seminar für alle Eltern und weitere Interessierte, die sich ermutigen und mit hilfreichen Teachings ausrüsten lassen wollen, damit der Familienalltag nicht nur überlebt, sondern eine Freude werden kann und Kinder liebevoll und gut geführt zu selbständigen, verantwortungsbewussten jungen Menschen heranreifen können! Dieses Seminar richtet sich an Eltern von Kindern im Alter von 0 bis 16 Jahren sowie auch an werdende Eltern.

SEMINARINHALT

• Erziehen mit Vision und Ziel
• Biblische Grundprinzipien und unsere Erziehungskompetenzen
• Gesunde Beziehungen und Sinnfindung
• Entwicklung und Förderung, Liebe und Gehorsam konkret
• Geschwisterbeziehungen, Ämtli & Co., Medienerziehung
• Wie führe ich meine Kinder zu Jesus?
• Die besondere Situation alleinerziehender Eltern
• Teenager sind toll! Von Wurzeln zu Flügeln
• Glauben leben als Familie: inspiriert und kraftvoll


29.– 31. Oktober 2021

Leider kann das Erziehungsseminar nicht wie geplant im JHS Jugendhaus Seewis durchgeführt werden; wir haben unterdessen einen neuen Veranstaltungsort im Hotel Panorama Gamplüt in Wildhaus gefunden.

Anmeldung
Anmeldeschluss: 1. Oktober 2021 20. Oktober 2021

Leitung und Hauptreferenten

Doris und Andreas Bürki sind als Ehepaar seit 30 Jahren zusammen unterwegs. Ihre 6 Kinder im Alter zwischen 17 und 29 haben ihre Erfahrungen im Bereich Ehe und Familie stark mitgeprägt.

Andreas arbeitet in der Informatik und ist auch gerne handwerklich tätig; Doris ist Lehrerin, arbeitet aber als Familienfrau, wirkt in diversen ehrenamtlichen Projekten mit und ist seelsorgerlich tätig (Vorstand BTS CH)

Michael und Manuela Dufner leiten seit 2012 den Bereich Next Generation bei der FEG Schweiz. Sie haben 5 Kinder im Alter von 8 - 14 Jahren. Sie wohnen in Roggwil (TG) und sind Gemeindemitglieder der FEG Goldach.

 

 


Weitere Infos